Imker in der Nähe

Honig aus der Region

Die Palette der Imkereiprodukte ist sehr viel größer als nur Honig.  Neben einer Vielzahl verschiedener Sortenhonigen, können sie bei ihrem Imker auch Bienenwachs, Kerzen, Met, Propolis und andere Kosmetikartikel erwerben.

Entscheiden sie sich für Honig von ihrem lokalen Imker und tragen sie so zum Erhalt unserer Natur bei.

Honig

Das wohl bekannteste Produkt der Bienen, das schon seit tausenden von Jahren von den Menschen als Hochgenuss und als natürliches Süßungsmittel geschätzt wird, ist der Honig. Die Biene sammelt eifrig den Nektar von Blüten oder den Honigtau der Waldtracht, reichert ihn mit Enzymen an und entzieht ihm Wasser und lagert letztlich den Honig in Waben ein, den wir Imker dann ernten können.

Die Biene kann in ihrer Honigblase ca. 0,05 g Nektar aufnehmen, der noch einen Wassergehalt von ca. 90% aufweist. Da Honig nur einen Wassergehalt vom maximal 18% aufweisen darf und die Biene auch einen gewissen Eigenbedarf hat, sind ca. 100.000 bis 150.000 Flüge nötig, um ein 500g Glas mit Honig zu füllen.

Bienenwachs, Kerzen und Co.

Bienenwachs ist ein reines Naturprodukt, welches die Bienen mit körpereigenen Drüsen erzeugen. In kleinen Wachsschüppchen – von der Größe ca. ein Quadratmillimeter – schwitzen sie es an der Bauchunterseite aus und bauen damit ihre Waben. Für eine Zelle benötigen die Bienen ca. 50 Wachsplättchen.  Im „Kollektiv“ entsteht dabei ein mathematisch und architektonisches Wunderwerk: mit geringstem Materialaufwand wird höchste Stabilität erzeugt. Eine fertig gebaute Wabe mit 50 - 100g Bienenwachs kann bis zu 4kg Honig aufnehmen! Beim Einschmelzen von alten Waben, aber auch bei der Honigernte, wird es vom Imker gewonnen und kann dann zu neuen Mittelwänden,  Bienenwachskerzen und anderen Imkereiprodukten weiter verarbeitet werden.

Propolis

Propolis ist ein Schutzstoff der Bienen, mit dem sie sich gegen Infektionen in ihrem eigenen Bienenstock schützen und besteht aus verschiedenen Baumharzen, die die Bienen sammeln. Sie überziehen  ihre Behausung und die Wabenrähmchen mit einem hauchdünnen Film aus Propolis, damit Larven und Futtersaft vor Bakterien, Viren, Pilzen und Schimmel geschützt werden. Die Propolis verhindert, dass Krankheitserreger den Bienenstock mit ihren Bewohnern befallen können. Diese antibiotische Wirkung von Propolis macht sich der Mensch in verschiedenen Cremes und Tinkturen zu nutzen und verwendet es als natürliches Heilmittel.

View: 
Asböck Josef
Schlosserberg 6
83539 Pfaffing
+49 8039 / 1655
Blütenhonig, Waldhonig
Bauer Konrad
Johann-Bauer-Straße 11
83543 Rott
+49 8039 / 2058
Blütenhonig, Waldhonig
Edelmann Markus
Aiblinger Straße 15
83543 Rott
+49-8039-4079603
Blütenhonig, Waldhonig
Grandl Engelbert
Unterfeld 22
835561 Ramerberg
+49 08039 / 1479
Blütenhonig, Waldhonig
Lipp Jakob
Brandmeier 3
83562 Rechtmehring
+49 8076 / 1422
Blütenhonig, Waldhonig
Mühlhuber Sebastian
Kirchweg 4
83543 Rott
+49 8039 / 907932
Blütenhonig, Kerzen, Waldhonig
Ott Heinrich
Schrödlreit 2
83539 Pfaffing
+49 8039 / 1445
Blütenhonig, Waldhonig
Pielmeier Karl
Oberübermoos 146
83539 Pfaffing
+49 8076 / 1676
Blütenhonig, Kerzen, Met, Waldhonig
Salzer Johann
Schwarzöd 6
83561 Ramerberg
+49 8039 / 3368
Blütenhonig, Waldhonig
Schmelmer Johann
Oed 7
83539 Pfaffing
+49 8076 / 886286
Blütenhonig, Waldhonig
Simeth Franz
Ranft
835135 Schechen
+49 8039 / 5363
Blütenhonig, Waldhonig
Spötzl Albert
Geigelsteinstraße 2
83539 Pfaffing
+49 8076 / 1708
Blütenhonig, Waldhonig
von der Heyden Wolfgang
Am Brunnfeld 12
83543 Arbing/Rott
+49 8039 / 902939
Blütenhonig, Kerzen, Propolis, Waldhonig
Wimmer Thomas
Unterfeld 32
83539 Zellerreit/Ramerberg
+49 8039 / 9071902
Blütenhonig, Waldhonig